top of page
  • KJHZ Groß Börnecke

Mit "Flausen im Kopf" den Förderpreis gewonnen

Wir sind noch immer überwältigt. Wir haben den Förderpreis des Kinder- und Jugend-Kultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt für unser Projekt "Flausen im Kopf" gewonnen.


Ein kreatives Abenteuer

"Flausen im Kopf" ist mehr als nur ein Projektname – es ist eine Philosophie. In unserer Kunsttherapie-Sitzungen ermutigen wir die Kinder und Jugendlichen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und ihre Gedanken und Gefühle durch kreative Ausdrucksformen zu erkunden. Die Ergebnisse waren nicht nur beeindruckend, sondern auch tiefgründig, was die Jury dazu bewog, uns diese Auszeichnung zu verleihen.


Ein festlicher Tag

Die feierliche Preisverleihung war ein aufregendes Ereignis. Unsere Gruppe, bestehend aus Mitarbeitern und Teilnehmern des Projekts, wurde herzlich eingeladen, die Auszeichnung entgegenzunehmen. Die Atmosphäre war von Freude und Stolz geprägt, als unser Projekt offiziell mit einem Preisgeld von 500 Euro gewürdigt wurde. Dieser Moment war nicht nur eine Anerkennung unserer harten Arbeit, sondern auch eine Inspiration für zukünftige Projekte.


Workshops und neue Erfahrungen

Im Vorfeld der Preisverleihung hatten wir die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Diese Workshops boten unseren Kindern und Jugendlichen die Chance, neue Techniken zu erlernen und sich künstlerisch weiterzuentwickeln.






Comments


bottom of page